Stories

Swissbau anstatt ineltec

Jahrzehntelang war die ineltec DER Treffpunkt der Elektrobranche. Der Messetermin von September 2019 stand denn auch schon seit Längerem in der Agenda von EIT.swiss. Doch auch die ineltec-Verantwortlichen kämpften im vergangenen Jahr mit Problemen. Wichtige Branchenleader sagten ihre Teilnahme als Aussteller ab. Aufgrund dieser Entwicklungen war die Absage der Messe durch die MCH Group wenig erstaunlich. Doch die Messethemen sollten nicht einfach verschwinden. Es wurde nach einer neuen Plattform für die Elektrobranche gesucht.

Im April 2019 wurde bekannt, dass die Swissbau durch die traditionellen ineltec Themen erweitert werden soll. Die Elektrobranche – als wichtiger Teil der Gebäudetechnik – findet damit einen neuen Platz und zwar bei der führenden Fachmesse der Bau- und Immobilienwirtschaft der Schweiz - ganz nach dem Swissbau-Motto „Bringt alles zusammen.“

EIT.swiss steht hinter dieser Entwicklung. Als Branchenverband engagiert er sich sowohl als Aussteller als auch als Swissbau Focus Partner. Damit setzt er ein klares Zeichen. Präsident Michael Tschirky meint dazu: „Durch die Themenerweiterung bietet die Swissbau unserer Branche neue Möglichkeiten, weil dadurch die Gebäudetechnik als Ganzes unter einem Dach vereint ist. Sie ist zudem ein Abbild der Entwicklungen der Branche, in der die Konvergenz der verschiedenen Bereiche immer wichtiger wird.»

Reservieren Sie sich die Zeit vom 14. bis 18. Januar 2020 und besuchen Sie unseren Messestand oder eine unserer Veranstaltungen.