Das Netzwerk von EIT.swiss

EIT.swiss ist Mitglied bei der Europäische Vereinigung der Unternehmungen für Elektrische Anlagen AIE. Ziel der AIE ist es, qualitativ hochwertige und sichere elektrische Anlagen in Europa zu fördern. Im Rahmen von sogenannten D-A-CH-Sitzungen arbeitet EIT.swiss zudem themenspezifisch mit für die Branche relevanten Akteuren aus Deutschland und Österreich zusammen.

 

Auf nationaler Ebene ist EIT.swiss Mitglied in folgenden Verbänden:

Bauenschweiz

Schweizerischer Arbeitgeberverband

Schweizerischer Gewerbeverband

Swissolar

Batisec

KGTV

BFG Schweiz

ICT Berufsbildung Schweiz

Bauendigital

 

Er gehört zur Trägerschaft folgender Organisationen:

SIU, Schweizerisches Institut für Unternehmenschulung

Spida Sozialversicherungen

 

Zu seinen Zusammenarbeitspartner gehören auch das Bundesamt für Energie BFE, das eidgenössische Starkstrominspektorat ESTI und das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI:

Bundesamt für Energie BFE

Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI

Eidg. Starkstrominspektorat ESTI