Die obersten Gremien des Verbandes

Oberstes Organ von EIT.swiss ist die Generalversammlung (GV). Sie findet einmal pro Jahr statt. Zu ihren Hauptaufgaben gehören die Wahl des Zentralpräsidenten und der Vorstandsmitglieder sowie die Änderungen der Statuten.

Die Delegiertenversammlung (DV) findet zweimal jährlich statt. Sie ist insbesondere für die finanziellen Verbandsgeschäfte (Budget und Jahresrechnung) und für die Genehmigung von für Mitglieder verbindlichen Verträgen und Vereinbarungen verantwortlich.

Delegiertenversammlung 2018 Delegiertenversammlung 2018

Generalversammlung 2021

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an der virtuellen Generalversammlung vom 25. Juni 2021. Die Unterlagen finden Sie hier.