Selbstbewusst in die Zukunft

Das Leitbild vereinigt Vision, Mission sowie Grundsätze und Grundwerte von EIT.swiss. Es setzt den Rahmen für die Verbandsziele und dient als Wegweiser für die operativen Tätigkeiten.

Vision

EIT.swiss ist der führende Vertreter der Gebäudetechnik.

Mission

EIT.swiss vertritt die Interessen der Branche gegenüber der Politik, der Wirtschaft und der Gesellschaft. Als nationaler Verband nutzt er die Chancen der digitalen Transformation in der Gebäudetechnik. Er ist für die Gestaltung und Weiterentwicklung der Berufsbildung verantwortlich. Er unterstützt seine Mitglieder durch eine breite Palette von Dienstleistungen und trägt damit zum wirtschaftlichen Erfolg der Branche als Ganzes bei.

Grundsätze und Grundwerte

  • EIT.swiss ist vorausschauend, zukunftsorientiert und offen.
  • EIT.swiss ist sich seiner Verantwortung gegenüber der Branche und der Gesellschaft bewusst.
  • EIT.swiss agiert professionell, kunden- und dienstleistungsorientiert.
  • EIT.swiss ist politisch aktiv. Er tritt selbstbewusst und eigenständig auf.
  • EIT.swiss ist wertschätzend und pflegt einen respektvollen Umgang mit seinen Mitgliedern, Partnern, Mitarbeitenden und Kunden.
  • EIT.swiss hat höchste Qualitätsansprüche bezüglich seines Wirkens.
  • EIT.swiss ist Garant für eine Berufsbildung auf höchstem Niveau.

Ziele

EIT.swiss engagiert sich für eine erfolgreiche Zukunft der Branche. Für die kommenden Jahre hat er sich folgende Ziele gesetzt:

EIT.swiss ist als führender Vertreter der Gebäudetechnik positioniert.

EIT.swiss vertritt die Gebäudetechnikbranche gegenüber allen relevanten Anspruchsgruppen. Dazu gehören neben Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Politik und anderen Branchenverbänden auch die Sozialpartner. Er etabliert und fördert sein Qualitätsverständnis innerhalb der Branche. Im Zentrum seines Handelns stehen die Interessen von EIT.swiss und der von ihm ausgebildeten Berufsgruppen.

EIT.swiss adaptiert die zukünftigen Herausforderungen.

EIT.swiss ist sich seiner Verantwortung gegenüber den vom ihm ausgebildeten Berufsleuten bewusst. Deshalb definiert und organisiert er eine zukunftsorientierte Berufsbildung. Er ergreift Massnahmen zur Nutzung der sozialen, technologischen und wirtschaftlichen Chancen der digitalen Transformation.

EIT.swiss bietet seinen Mitgliedern einen wahrnehmbaren Nutzen.

EIT.swiss orientiert sich an den Interessen seiner Mitglieder. Er bietet ihnen bedarfsgerechte Dienstleistungen an und vermittelt ihnen Wissen und Fähigkeiten. Seine Mitglieder profitieren von den von EIT.swiss entwickelten Labels und Zertifikaten mit Marktwert.

EIT.swiss verfügt über moderne Strukturen, Prozesse und Tools.

Eine Professionalisierung des Verbands durch moderne Strukturen, transparente Prozesse und adäquate Tools führt zu einer effizienteren Verbandsführung und entlastet die freiwillig Engagierten. Damit trägt er den heutigen Erwartungen an das Milizsystem Rechnung.